Eva-Thomkins-Stipendium

Zu Ehren von Eva Thomkins und ihrer Vision, Menschen die Angst vor der Farbe zu nehmen, schreiben ihre Tochter, Natalie Thomkins, und ihr Mann, Eberhard Kulenkampff, jährlich das

Eva-Thomkins-Stipendium

aus. Das mit 500,- € dotierte Stipendium richtet sich an junge, diplomierte Kunstakademie-Absolvent-Innen, die für 3 Wochen in das Landhaus in Italien bei Montecastello di Vibio nach Umbrien zu einem Studienaufenthalt eingeladen werden.

Natalie und Eberhard

Natalie und Eberhard

Nähere Informationen/Ausschreibung: Eva Thomkins Kunstpreis

Die Malerin Natalie Thomkins

Description

Eva-Thomkins-Studien-Kunst-Stipendium